Ratthapark Wilairot belegte beim Rennen in Montegi / Japan den 13. Platz.

Ratthapark Wilairot belegte beim Rennen in Montegi / Japan den 13. Platz. Es ist für ihn bereits das 30. internationale Rennen seit seinem Debüt beim WM Lauf 2006 in Japan.
Marco Simoncelli, aus Italien siegte auf einer Gilera bei diesem Lauf zur Strassen Weltmeisterschaft der 250 ccm Klasse vor dem Spanier Alvaro Bautista auf Aprilia. Alex Debon, auch aus Spanien, sicherte sich auf einer Lotus Aprilia den dritten Podestplatz.

Mehr lesen